geschnittene Gurken und Tomaten

Corona-Schutzmaßnahmen auf Neubau ausgeweitet

Innerhalb der Celenus Klinik Bad Herrenalb wurden, in Auseinandersetzung mit der Corona-Situation, hohe Sicherheitsstandards umgesetzt, damit wir unsere medizinisch therapeutische Rehabehandlung in gewohnt hoher Qualität weiter durchführen können.

Derzeit gibt es noch keine akuten Auswirkungen auf unsere Einrichtung, und auch auf der Baustelle läuft bislang, unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen, der Neubau wie geplant weiter.
Kontakte wurden auch auf der Baustelle nach Möglichkeit eingeschränkt, sämtliche Besprechungen werden vorerst über Telefonkonferenzen abgedeckt. Als nächstes sollen die rollstuhlgerechten Zimmer fertig ausgestattet und montiert aus Österreich angeliefert werden, ob es dabei zu Verzögerungen kommt lässt sich derzeit noch nicht abschätzen. Die Architekten sind aber zuversichtlich, dass sich eine leichte Verzögerung nicht auf die termingerechte Fertigstellung der Klinik auswirken wird.